Weinland

05 R WeinlandDas Weinland ist entgegen seines Namens in erster Linie Ackerbaugebiet und die Kornkammer des Kantons. Es handelt sich hier um eine der trockensten und wärmsten Gegenden des Mittellands, was den Anbau von Spezialkulturen wie Reben, Tabak oder Spargel ermöglicht. Das Weinland ist dennoch ein wichtiges Rebbaugebiet – mit leicht über 200 Hektaren verfügt die Region über die grösste zusammenhängende Rebfläche des Kantons Zürich. Die vielen liebevoll gepflegten Riegbauhäuser in den Dörfern des Weinlands zeugen von einem reichen bäuerlichen Kulturgut.